30er Hauptstraße 29

eingetragen am 20. September 2018 um 13:28
Kategorie:

erledigt

Seit Wochen gibt es eine 30er Strecke vor dem Haus Hauptstraße 29 mit Zusatztafel Dacharbeiten. Nur wurde dort seit Wochen nicht mehr gearbeitet und auch schon abkassiert. Offensichtlich eine neue Abkassierstrecke.


Kommentar

Wir müssen uns entschuldigen. Aufgrund eines technischen Gebrechens erreichten uns die Einträge im Bürgerradar seit Juli 2018 nicht. Daher konnten wir nicht früher reagieren.
Da es sich bei der Hauptstraße um eine Landesstraße handelt, wurde die Aufstellung des Gerüsts von der BH Mödling als zuständige Behörde genehmigt. Dabei wurde auch die 30iger Beschränkung verordnet.
Wir bitten nochmals um Entschuldigung für die späte Rückmeldung.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 24.10.2018


Beleuchtung

eingetragen am 03. September 2018 um 21:40
Kategorie:

erledigt

Die Beleuchtung (Höhe Dr. Grössinger) in Kaltenleutgeben ist schon wieder seit Tagen ausgefallen!


Kommentar

Wir müssen uns entschuldigen. Aufgrund eines technischen Gebrechens erreichten uns die Einträge im Bürgerradar seit Juli 2018 nicht. Daher konnten wir nicht früher reagieren.
Die Straßenbeleuchtung wurde repariert. Der Schaden musste zwischen Wienergraben und Flösselgasse immer weiter eingeengt werden, bis der Schaden gefunden werden konnte.
Wir bitten nochmals um Entschuldigung für die späte Rückmeldung.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 24.10.2018


Parkplätze Karlsgasse, massive Asphaltunebenheiten

eingetragen am 24. July 2018 um 11:37
Kategorie:

erledigt

Sehr geehrte Damen und Herrn,
In der Karlgasse vis a vis Hausnummer 11 bzw. neben Hausnummer 10, sind fast alle der parallel zur Strasse befindlich Parkplätze bei Regen nur sehr eingeschränkt zu benützen. In dem Bereich sammelt sich das Wasser und im Winter der Schnee in Vertiefungen von bis zu 20cm.

Es wäre toll, wenn sie die überfällige Sanierung dieser Stellplätze noch vor dem Winter beauftragen könnten. Diese "Wannen" sind auch beim Einparken ein Problem. Der PKW kann unvorhersehbar in eine Richtung rollen und es kann dadurch zu Parkschäden kommen. Speziell ältere Menschen haben erhebliche Schwierigkeiten beim Aus- und Einsteigen. Es wäre auch wichtig für einen ausreichend schnellen Abfluss des Wassers für diese Fläche zu sorgen. Derzeit ist das nicht gegeben.
Eine weitere Bitte wäre die Bäume und Sträucher in dem Bereich deutlich zurückzuschneiden.

Besten Gruß
Stefan Kirsch


Kommentar

Wir müssen uns entschuldigen. Aufgrund eines technischen Gebrechens erreichten uns die Einträge im Bürgerradar seit Juli 2018 nicht. Daher konnten wir nicht früher reagieren.
Die Parkplätze wurden saniert.
Wir bitten nochmals um Entschuldigung für die späte Rückmeldung.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 24.10.2018


Lärm

eingetragen am 18. July 2018 um 11:19
Kategorie:

erledigt

In der Stefaniegasse ist man als Nachbar von dem Lärm gestört, den die Autos beim Einfahren in die Garage in die Siedlung Stefaniegasse 10 machen, das Gitter oder was das ist sollte von der Hausverwaltung entfernt oder repariert werden. Danke.


Kommentar

Wir müssen uns entschuldigen. Aufgrund eines technischen Gebrechens erreichten uns die Einträge im Bürgerradar seit Juli 2018 nicht. Daher konnten wir nicht früher reagieren.
Wir werden die Angelegenheit an die zuständige Hausverwaltung weiterleiten.

Wir bitten nochmals um Entschuldigung für die späte Rückmeldung.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 24.10.2018


Belastungsklasse Schachtabdeckungen

eingetragen am 17. June 2018 um 17:46
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Sehr geehrte Damen und Herren,
Jetzt ist endlich ein defekter Kanaldeckel ausgetauscht worden. Im Zuge des Austausches ist mir aufgefallen, dass ein Deckel der Klasse C250, welcher nur für Bordrinnenbereich, Parkplätze und unbefahrene Seitenstreifen zulässig ist, auf der Fahrbahn verbaut war.
Nachdem bei diesem Deckel schon ein Auto zu Schaden kam, möchte ich an dieser Stelle anregen alle Schachtabdeckungen in Kaltenleutgeben auf deren Belastungsklasse zu überprüfen.
Eventuell lässt sich ja auch noch die Firma ausfindig machen, welche die Falschen Abdeckungen verbaut hat und der Schaden gegenrechnen.


Kommentar

Die Kanaldeckel werden in regelmäßigen Abständen überprüft - und - gegebenenfalls ausgetauscht.
Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 18.06.2018