Sonntag = Ruhetag?

eingetragen am 09. September 2019 um 09:47
Kategorie:

erledigt

Wenn man am Sonntag durch unseren Ort spaziert, hört man von einigen Stellen Baulärm, dass jemand Holz schneidet, Rasen mäht etc. - wenn ich mich nicht irre, ist am Sonntag doch ganztägig ein Ruhetag, genauso wie am Feiertag. Ist das bei uns nicht mehr der Fall?
Die Personen direkt darauf ansprechen, geht leider nicht immer weil man zeitweise nicht genau weiß woher der Lärm kommt.


Kommentar

Danke für Hinweis.
Der Gemeinderat hat für Kaltenleutgeben eine Lärmschutzverordnung erlassen. Die Sonn- und Feiertage gelten als Ruhetage. Die Verordnung ist auf der Homepage der Gemeinde unter Bürgerservice/Verordnungen zu finden.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 09.09.2019


Wegweiser

eingetragen am 24. August 2019 um 06:42
Kategorie:

erledigt

Der Wegweiser zum Kaisersteig ist schon seit Wochen umgefallen und modert vor sich hin.
Bitte um Erneuerung oder Entfernung.

Fotobeitrag
Kommentar

Danke für den Hinweis. Wir werden die Tafel erneuern lassen.
Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 27.08.2019


invasiver Bärenklau

eingetragen am 01. August 2019 um 15:05
Kategorie:

erledigt

Auf dem gemeindeeigenen Grundstück Winternitzgasse/Stefaniegasse befinden sich riesige Bärenklau-Pflanzen, die als invasiv gelten und zu beseitigen sind. Sie haben bereits Samen gebildet!


Kommentar

Danke für den Hinweis. Wir werden den Bärenklau durch Mitarbeiter des Bauhofs entfernen lassen.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 02.08.2019


Marterlfest

eingetragen am 02. July 2019 um 20:33
Kategorie:

erledigt

Im letzten Amtsblatt (Ausgabe Juni) ist ein Veranstaltungshinweis für 30.6.2019 für das Marterlfest. Ich war bei den"Sieben Eichen", doch es fand nicht statt. Meine Erkundigungnen haben ergeben, dass es eine Woche vorverlegt wurde.Hatte auch in den Pfarrnachrichten nachgeschaut, der selbe Termin. Das finde ich nicht in Ordnung!!!


Kommentar

Das Marterlfest wird vom Fremdenverkehr und Verschönerungsverein veranstaltet. Die Terminvorverlegung wurde uns sehr kurzfristig bekanntgegeben, sodass eine Änderung im Amtsblatt nicht mehr möglich war. Auf der Homepage der Gemeinde wurde der Termin geändert. Der Grund für die Verschiebung ist uns nicht bekannt.

Die Gemeindeverwaltung

zuletzt aktualisiert am 03.07.2019


Grünschnitt

eingetragen am 09. June 2019 um 12:16
Kategorie:

erledigt

Hallo,
wenn auf der Hauptstraße, Höhe Grundstück Fa. Seydlack, die Brennnesseln und sonstiges Grün geschnitten würden, könnte man auch diese Straßenseite nutzen. Dies ist die Schattenseite, was mit Kindern sinnvoll ist.

Vielen Dank.

Fotobeitrag
Kommentar

zuletzt aktualisiert am 24.06.2019